• 26. Mai 2021

Testen im Westen: Der sichere Hafen.

Testen im Westen: Der sichere Hafen.

Bielefeld. Das ist das wohl ungewöhnlichste Testzentrum der Stadt: Der
Heimat+Hafen an der Stapenhorststr.. Vor Corona das Wohnzimmer des Bielefelder Westens und nun im wahrsten Sinne des Wortes der sichere Hafen, in dem man vor Anker gehen und sowohl einen kostenlosen Schnelltest als auch einen PCR-Test erhalten kann.

„Wir haben lange überlegt, wie wir helfen können. Sowohl mit unserer Kompetenz als VeranstalterInnen als auch mit den Räumlichkeiten, die seit mehr oder minder 15 Monaten ungenutzt sind“, so Walent Cerkez, Betreiber des Heimat + Hafen sowie Veranstalter von Großevents. „Da lag es dann nahe, dass auch wir unseren Beitrag dazu leisten wollen, dass die Situation endlich besser wird. Für alle BielefelderInnen aber auch natürlich für uns als VeranstalterInnen, die nun seit langem mehr oder minder beschäftigungslos sind.“

Denn solange die Impfkampagne noch nicht alle Impfwilligen erreicht hat, werden in diesem Sommer Lockerungen der Coronaregeln neben den entsprechend notwendigen, niedrigen Inzidenzzahlen begleitend durch eine Ausweitung der Testkapazitäten möglich sein. Kultur, Gastronomie, Zusammensein und vielleicht sogar Urlaub – hier können niedrigschwellige Testangebote helfen.

Das Angebot im Heimat+Hafen umfasst dabei kostenlose BürgerInnentests und PCR-Antigentests. Entweder vor Ort in den Räumlichkeiten des Heimat + Hafens, aber auch bei mobilen Testungen und gewerblichen Schnelltests. Das zusätzliche Angebot richtet sich an Firmen und Einrichtungen ab 40 Personen, für die das mobile Team die Tests sicher vor Ort durchführt. Ein Angebot, dass zum Beispiel für Firmen-Veranstaltungen, Kongresse oder Tagungen hilfreich sind. Aber auch für regelmäßige Testungen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Unternehmen.

Alle Testprozesse werden dabei von geschultem Personal über einen Nasenabstrich durchgeführt, das Ergebnis liegt nach 15 Minuten vor und wird per Mail übermittelt. Schnell, unkompliziert und sicher. Es werden ausschließlich Tests verwendet, die durch das Bundesinstitut für Arzneimittel zertifiziert und auf der offiziell zugelassenen Liste des RKIs sind. Selbstverständlich sind auch die Räumlichkeiten des Heimat+Hafens entsprechend mit Testkabinen umgestaltet worden, die allen hygienischen Anforderungen entsprechen.

Alle Infos und Terminbuchungen sind auf https://mein-kostenloserbuergertest.de/bielefeld-heimat-hafen/ einsehbar und möglich.

Bild: Auszug aus Plakat, mein-kostenloser-buergertest.de

Auch interessant

Revolutionäres 3,4 und 5 Tage Arbeitszeitmodell ohne Nachtarbeit

Revolutionäres 3,4 und 5 Tage Arbeitszeitmodell ohne Nachtarbeit

Ein Schritt gegen den Fachkräftemangel in Ost-Westfalen Bielefeld. Die Konditorei Kraume GmbH hat ein bahnbrechendes Arbeitszeitmodell…
Grüne verschleppen das Aus für die Tanzsteuer

Grüne verschleppen das Aus für die Tanzsteuer

Die FDP beantragt zur nächsten Sitzung des Finanzausschusses abermals die Abschaffung der Tanzsteuer. Diese Steuer auf…
Aneignung und Entfremdung

Aneignung und Entfremdung

18. Jugendkunstschultage NRW am 20. und 21. Juni in Unna 33 Jahre nach den ersten Wittener…