• 6. Dezember 2021

Grüne Jugend OWL startet mit erstem Vorstand ins Wahlkampfjahr

Grüne Jugend OWL startet mit erstem Vorstand ins Wahlkampfjahr
v. li.: Lars Bauerdick, Katharina Müller, Haakon Herrmuth, Réne Knott, Jana Bohne. Es fehlt: Madita Schmidkte.

Nach ihrer offiziellen Gründung im Juni diesen Jahres, hat die GRÜNE JUGEND Ostwestfalen-Lippe bei ihrer Bezirksmitgliederversammlung in Bielefeld am vergangenen Samstag (27.11.2021) ihren ersten Vorstand für das kommende Jahr gewählt. Gewählt wurden Katharina Müller (20, Paderborn) und Haakon Herrmuth (16, Lippe) als Sprecher*innen, Lars Bauerdick (24, Bielefeld) als Schatzmeister, Jana Bohne (24, Bielefeld) als politische Geschäftsführerin sowie Madita Schmidtke (17, Lippe) und René Knott (21, Minden) als Beisiter:innen.

Das Sprecher:innenteam blickt mit Zuversicht auf die kommende Zeit. „Innerhalb der letzten Jahre konnte die Grüne Jugend in Ostwestfalen-Lippe einen enormen Zuwachs an Mitgliedern verzeichnen. Nun möchten wir die Mitglieder aus den verschiedenen Ortsgruppen auf Bezirksebene miteinander vernetzten und gemeinsame Strategien für eine nachhaltige, soziale und jung grüne Zukunft entwickeln“, so Sprecherin Katharina Müller. „Auch für den Landtagswahlkampf im nächsten Jahr haben wir einiges vor. Besonders im ländlichen Raum möchten wir noch mehr junge Menschen mit Grünen Ideen erreichen und sie von uns überzeugen. Daran, wie uns das gelingen kann, werden wir von nun an arbeiten”, ergänzt Sprecher Haakon Herrmuth.

Foto: Bündnis 90/Die Grünen

Auch interessant

CDU gibt als Opposition auf

CDU gibt als Opposition auf

Dass die CDU dem Eckdatenbeschluss der rot-rot-grünen Koalition im Rat zugestimmt hat, markiert aus Sicht der…
Mehr Insolvenzen in Lippe – aber deutlich unter Landesniveau

Mehr Insolvenzen in Lippe – aber deutlich unter Landesniveau

73 Unternehmen haben im letzten Jahr laut dem Statistischem Landesamt IT.NRW beim Amtsgericht Detmold einen Antrag…
Rückläufige Nachfrage trifft auf hohe Kosten

Rückläufige Nachfrage trifft auf hohe Kosten

Die schwache Konjunktur, brodelnde Krisenherde sowie diverse Geschäftsrisiken erschweren den lippischen Unternehmen das Wirtschaften. Die Inflation…