• 16. Mai 2022

Bildungsurlaube mit Wanderungen und Fahrradtouren

Bildungsurlaube mit Wanderungen und Fahrradtouren
Seminare mit Fahrradtouren und Wanderungen.

Weiterbildung aktiv im Haus Neuland am Teutoburger Wald.

Bielefeld. Stillsitzen, zuhören und am Ende des Tages mit rauchendem Kopf nach Hause gehen? So sollte Weiterbildung nicht aussehen! Dass Lernen spannend, unterhaltsam und aktiv sein kann, zeigen die Bildungsurlaube im Haus Neuland. Dort gibt es in diesem Jahr einige Seminare mit Fahrradtouren und Wanderungen.

„Unser Bildungszentrum liegt direkt am Teutoburger Wald. Das ist ein toller Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur oder zu anderen interessanten Zielen in der Umgebung. Die Teilnehmenden sind von diesem Mix aus Weiterbildung und Urlaubsatmosphäre immer wieder begeistert“, berichtet Nadja Bilstein. Die Leiterin des Fachbereichs Politische Bildung organisiert die Seminare – und legt dabei viel Wert auf Aktualität, Abwechslung und Austausch.

Fahrradlenker

So haben die Fahrrad- und Wanderseminare in diesem Jahr die Kernthemen Klimawandel und Nachhaltigkeit sowie Mythos und Kulturgeschichte des Waldes:

Seminar mit Fahrradexkursionen: Mobilität, Umwelt und Nachhaltigkeit – Mit dem Fahrrad Realitäten und gesellschaftspolitische Alternativen (er)fahrbar machen. 30.05. bis 03.06.2022, Belegungscode: 40112, Teilnahmebeitrag: 210 Euro inklusive Verpflegung, Übernachtung gegen Aufpreis.

Seminar mit Fahrradexkursionen: Die Region Ostwestfalen-Lippe: Geschichte, Gesellschaft und Politik erfahrbar machen. 11. bis 15.07.2022, Belegungscode: 40114, Teilnahmebeitrag: 210 Euro inklusive Verpflegung, Übernachtung gegen Aufpreis.

Seminar mit Wanderungen: Der Deutsche Wald zwischen Mythos und Kulturgeschichte. 27.06. bis 01.07.2022, Belegeungscode: 40113, Teilnahmebeitrag: 255 Euro inklusive Verpflegung, Übernachtung gegen Aufpreis.

Seminar mit Wanderungen: Schöne grüne Welt? Der Wald im Klimawandel. 22. bis 26.08.2022, Belegungscode: 40823, Teilnahmebeitrag: 255 Euro inklusive Verpflegung, Übernachtung gegen Aufpreis.

Nähere Informationen zu den Inhalten und zur Anmeldung gibt es online:

www.haus-neuland.de/seminare. Für die Fortbildungen kann bis sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn Bildungsurlaub NRW beantragt werden. Arbeitnehmer:innen haben bundesweit – außer in Sachsen und Bayern – Anspruch auf bis zu fünf Tage Bildungsurlaub pro Jahr. Fragen rund um die Beantragung des Bildungsurlaubs beantwortet die Buchungszentrale im Haus Neuland: buchungszentrale@haus-neuland.de, Telefon: 05205 9126-33.

Ein Großteil der Bildungsangebote vom Haus Neuland wird gefördert durch das Weiterbildungsgesetz NRW, die Landeszentrale für politische Bildung NRW und den Europäischen Sozialfonds. Haus Neuland ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Bildungswerke e.V. (ADB), anerkannter Träger der Bundeszentrale für politische Bildung und Sitz der Geschäftsstelle der ADB. Haus Neuland ist zertifiziert im Rahmen des „Gütesiegel Weiterbildung“.

Foto: Haus Neuland

Auch interessant

Revolutionäres 3,4 und 5 Tage Arbeitszeitmodell ohne Nachtarbeit

Revolutionäres 3,4 und 5 Tage Arbeitszeitmodell ohne Nachtarbeit

Ein Schritt gegen den Fachkräftemangel in Ost-Westfalen Bielefeld. Die Konditorei Kraume GmbH hat ein bahnbrechendes Arbeitszeitmodell…
Grüne verschleppen das Aus für die Tanzsteuer

Grüne verschleppen das Aus für die Tanzsteuer

Die FDP beantragt zur nächsten Sitzung des Finanzausschusses abermals die Abschaffung der Tanzsteuer. Diese Steuer auf…
Klein & Fein Konzertreihe startet mit dem Duo Karlina

Klein & Fein Konzertreihe startet mit dem Duo Karlina

›Karlina‹ sind die zwei Künstlerinnen Alina Tinnefeld und Karina Scheithauer aus Bielefeld, die sich glücklicherweise musikalisch…