• 30. September 2022

Neue MINT-Angebote in Büren

Neue MINT-Angebote in Büren
Das Projekt MINT 4.OWL lädt Schülerinnen und Schüler in ganz Ostwestfalen-Lippe zum “MINTmachen” ein.

Roboter, Brücken aus dem 3D-Drucker und ein Escape Game in der Villa Einstein.

Wie verändert die Digitalisierung die Arbeitswelt? Was bedeutet überhaupt Industrie 4.0? Und wo kann ich Zukunftstechnologien selber ausprobieren? Das Projekt MINT 4.OWL gibt Antworten auf diese Fragen und lädt Schülerinnen und Schüler in ganz Ostwestfalen-Lippe zum “MINTmachen” ein.

Mit einer neuen Kooperation zwischen dem zdi.Paderborn und dem Jugendtreff Büren finden im Rahmen des MINT 4.OWL-Projekts ab sofort monatlich Kurse im Jugendtreff Büren statt.

Dort können Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 16 Jahren eigene Roboter programmieren, Brücken mit dem 3D-Druckstift bauen und die Villa Einstein im Escapegame kennenlernen.

Das Angebot ist für Jugendliche kostenfrei. Infos und Anmeldung unter www.wfg-pb.de/zdi-kurse

Symbolfoto: WFG/Tobias Vorwerk

Auch interessant

Anmeldephase für Stadtwerke run & roll City

Anmeldephase für Stadtwerke run & roll City

Sportlerinnen und Sportler erobern am 8. September 2024 die Straßen rund um Bielefelds Altstadt Die Bielefelder…
Senioren Union OWL nominiert ebenfalls Verena Mertens

Senioren Union OWL nominiert ebenfalls Verena Mertens

Im Wettbewerb des CDU-Bezirksverbands Ostwestfalen-Lippe um die Kandidatur für einen chancenreichen Listenplatz der CDU Nordrhein-Westfalen bei…
Universal Transport unterstützt Kinderkrebsprojekt Fruchtalarm

Universal Transport unterstützt Kinderkrebsprojekt Fruchtalarm

Paderborn / Bielefeld. Weihnachtszeit ist Spendenzeit: Zu den wichtigsten Weihnachtstraditionen der Universal Transport Gruppe gehört es,…