• 31. August 2023

IHK Lippe erneut als Startercenter NRW zertifiziert

IHK Lippe erneut als Startercenter NRW zertifiziert
Elke Stinski, Frank Lumma (Mitte) und Timm Lönneker sind die Ansprechpersonen im Startercenter NRW bei der IHK Lippe.

Unternehmensgründende und junge Unternehmen erhalten bei der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) ein qualitativ hochwertiges Serviceangebot. Das ist erneut belegt worden. Die IHK Lippe hat kürzlich durch eine externe Zertifizierung die Berechtigung erlangt, das Gütesiegel Startercenter NRW fortzuführen. Nur Einrichtungen, die die 26 Qualitätskriterien der Landesregierung erfüllen, dürfen diesen Namen tragen.

„Die erste Anerkennung als Startercenter NRW hatte die IHK Lippe im Jahre 2007 erhalten“, berichtet Frank Lumma, IHK-Teamleiter im Geschäftsbereich Gründung und Unternehmensförderung. „Damals zählten wir landesweit zu den ersten Anlaufstellen mit dieser Auszeichnung“. Die Einhaltung der Qualitätsstandards werde im Drei-Jahres Rhythmus kontrolliert, führt Lumma aus, die IHK Lippe habe mittlerweile zum siebten Mal in Folge die Prüfung erfolgreich ablegen können.

Das Angebot eines Startercenters NRW für Gründungswillige und junge Unternehmen umfasst die Informationsvermittlung, die allgemeine und individuelle Beratung zur Geschäfts- und Finanzierungsplanung, Seminare, Veranstaltungen und passende Netzwerke. Es ist stets kostenlos.
Als herausragende Stärke seines Startercenters stellt Lumma die Einbindung in das Gründungsnetzwerk Lippe heraus. Darin haben sich rund 20 Organisationen und Institutionen zusammengeschlossen, um Menschen auf ihren Weg in die Selbständigkeit vorzubereiten und zu begleiten. „Ratsuchende genießen bei uns den Vorteil, dass wir ihnen auch zu ganz individuellen Fragenstellungen immer die fachlich zuständigen oder besonders versierteren Ansprechpersonen vermitteln können, und zwar mit Namen und Kontaktdaten.“

Unternehmensgründende und junge Unternehmen erhalten am 23. September 2023 zwischen 10 und 14 Uhr in der IHK Lippe die Gelegenheit, die Expertinnen und Experten des Gründungsnetzwerkes Lippe persönlich kennenzulernen sowie sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Informationen zum Gründungstag sowie zum Startercenter NRW sind unter www.ihk.de/lippe-detmold abrufbar.

Foto: IHK Lippe

Auch interessant

Medizintechnische Gebr. Brasseler Gruppe veröffentlicht vorläufige Ergebnisse

Medizintechnische Gebr. Brasseler Gruppe veröffentlicht vorläufige Ergebnisse

Medizintechnische Gebr. Brasseler Gruppe veröffentlicht vorläufige Ergebnisse des Geschäftsjahres 2023. Die medizintechnische Gebr. Brasseler Gruppe legt…
Mehr Insolvenzen in Lippe – aber deutlich unter Landesniveau

Mehr Insolvenzen in Lippe – aber deutlich unter Landesniveau

73 Unternehmen haben im letzten Jahr laut dem Statistischem Landesamt IT.NRW beim Amtsgericht Detmold einen Antrag…
E-Sport Convention in Solingen – E-Sport erleben, Mehrwerte nutzen!

E-Sport Convention in Solingen – E-Sport erleben, Mehrwerte nutzen!

Am 15. März 2024 findet die zweite E-Sport Convention in der „Alten Maschinenhalle“ in Solingen statt.…