• 3. August 2023

Weingenuss zum 40. Mal in der Bielefelder Altstadt

Weingenuss zum 40. Mal in der Bielefelder Altstadt

Bielefelder Weinmarkt lädt vom 5. bis 10. September 2023 in die Altstadt

Durch die Altstadt flanieren, dazu ein Glas Rosé, Weißwein oder Rotwein genießen und zwischendurch Flammkuchen oder Käsespieße verspeisen. Der Bielefelder Weinmarkt zählt zu den beliebtesten Stadtfesten. Vom 5. bis 10. September 2023 verwandelt Bielefeld Marketing als Veranstalterin wieder die historische Kulisse rund um den Alten Markt in ein gemütliches Weindorf.

Der Bielefelder Weinmarkt wird seit 1982 gefeiert. In den Jahren 2020 und 2021 musste das Weinfest wegen Corona ausfallen, dadurch ist es in diesem Jahr der 40. Bielefelder Weinmarkt in seiner Geschichte. Bielefeld Marketing nimmt den 40. Geburtstag zum Anlass für kleine Aktionen – zum Beispiel empfehlen Gastronomen und Winzer einen besonderen Tropfen aus ihrem Sortiment als Geburtstagswein.

Sechs Tage, sechs deutsche Weinanbaugebiete

Während der sechs Genusstage in der Altstadt präsentieren deutsche Weinanbaugebiete ihre erlesenen Tropfen auf dem Alten Markt. In diesem Jahr sind die Weinregionen Franken, Rheinhessen, Nahe, Mosel, Württemberg und Ahrtal dabei. Lokale Weinhändler und Bielefelder Gastronomen kredenzen ihre Spezialitäten auf der Genussmeile vom Alten Markt entlang der Niedernstraße bis zum Altstädter Kirchplatz. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt – vom prickelnden Schaumwein über vollmundigen Rotwein bis Sushi, Pasta und Zwiebelkuchen.

Der 40. Bielefelder Weinmarkt wird am Dienstag, 5. September 2023, um 12 Uhr feierlich auf der Treppe des Theaters am Alten Markt (TAM) eröffnet. Dabei wird Oberbürgermeister Pit Clausen von der amtierenden Deutschen Weinkönigin Katrin Lang aus Baden begleitet. Gemeinsam heben sie ihre Gläser auf den Bielefelder Weinmarkt.

Alle Infos: www.bielefeld.jetzt/weinmarkt

Öffnungszeiten Bielefelder Weinmarkt (5. bis 10. September 2023):

Alter Markt
Dienstag bis Donnerstag, 12 bis 23 Uhr
Freitag und Samstag, 12 bis 24 Uhr
Sonntag, 12 bis 20 Uhr

Niedernstraße/ Altstädter Kirchplatz
Dienstag bis Donnerstag, 16 bis 23 Uhr
Freitag und Samstag, 12 bis 24 Uhr
Sonntag, 12 bis 20 Uhr

Auch interessant

Revolutionäres 3,4 und 5 Tage Arbeitszeitmodell ohne Nachtarbeit

Revolutionäres 3,4 und 5 Tage Arbeitszeitmodell ohne Nachtarbeit

Ein Schritt gegen den Fachkräftemangel in Ost-Westfalen Bielefeld. Die Konditorei Kraume GmbH hat ein bahnbrechendes Arbeitszeitmodell…
Grüne verschleppen das Aus für die Tanzsteuer

Grüne verschleppen das Aus für die Tanzsteuer

Die FDP beantragt zur nächsten Sitzung des Finanzausschusses abermals die Abschaffung der Tanzsteuer. Diese Steuer auf…
Klein & Fein Konzertreihe startet mit dem Duo Karlina

Klein & Fein Konzertreihe startet mit dem Duo Karlina

›Karlina‹ sind die zwei Künstlerinnen Alina Tinnefeld und Karina Scheithauer aus Bielefeld, die sich glücklicherweise musikalisch…